Duke 2 Lenkanschlag Rep. oder Ersatz?

Beiträge
84
Land
Schweiz
Meine Duke
Duke 2
Hallo zusammen

Hat schon mal jemand den Lenkanschlag an der unteren Gabelbrücke abgerissen und diesen professionell reparieren lassen?
Wenn ja, bitte um Kontakt oder kurze Beschreibung wie das genau gelöst wurde.

Ansonsten bleibt wohl nur die ganze untere Gabelbrücke zu ersetzen -- falls ein Ersatzteil überhaupt noch ergattert werden kann...

Danke und Grüsse
 

Norbert

Hausherr
Beiträge
14,640
Land
Deutschland
Meine Duke
Duke 1
Hallo,

mir ist nicht bekannt ds einer es mal repariert hat.
Neu kannste vergessen, aber gebraucht sind die Duke 2 Brücken immer wieder zubekommen

Gruss

Norbert
 
Beiträge
84
Land
Schweiz
Meine Duke
Duke 2
Neu sind die in der CH nicht mehr zu bekommen. Ich halt mal in der Bucht ausschaue....

Hab drum bei nem Anbieter der Rahmen richtet gesehen, dass der auch Reparaturen für den Lenkanschlag anbietet....ich schreib den mal an.

In der CH hast spätestens bei der MFK ein Problem -- nebst dem dass es ohne Anschlag nicht ganz ungefährlich ist....

Zur Eigenreparatur
Schweissen würd ich da dran prinzipiell nichts. Wenn dann ev. Planfräsen und einen verschraubten Halter....?
 
Beiträge
84
Land
Schweiz
Meine Duke
Duke 2
Bisschen spät, aber ich danke Dir Grubi!!

Das such ich ja.... mit Gabeln hab ich mich ehrlich gesagt noch nicht in meiner (Hobby-) Schrauberkarriere auseinander gesetzt.

Brauchts da Justierarbeiten oder spez. Werkzeug zum selber machen??

Bin Werkzeugmässig, sag mal "besser" ausgerüstet. Denk mal mein Schrauberniveau liegt im Mittelfeld....
 

Norbert

Hausherr
Beiträge
14,640
Land
Deutschland
Meine Duke
Duke 1
Hallo,

Gabeln und Federbeine gehören in die Hand von Spezialisten.
Denn oelwechsel ist das eine, aber das oel wird dreckig weil die Shims verschleissen.
Daher müssen auch die getauscht werden und dann kann man es auch gleich auf sich anpassen lassen.

Gabelbrückentausch ist schnell gemacht, da brauchste kein Spezialwerkzeug.
Aber dann auch gleich das Lenkkopflager mit machen, wenn schonmal alles raus ist

Gruss

Norbert
 
Oben