Duke 2 Lenkererhöhung

Beiträge
305
Land
Dschörmäni
Meine Duke
Duke 2
Hallo Dukefahrer,

hat hier jemand Erfahrung mit einer Lenkererhöhung?
Wie andernorts geschrieben habe ich die Sitzbank 2cm aufpolstern lassen und habe nun das Gefühl das der Lenker etwas weit unten ist.
Gibt es da etwas besonderes zu beachten? ABE ist klar.
 
Beiträge
305
Land
Dschörmäni
Meine Duke
Duke 2
Hallo Norbert,

so groß bist du doch gar nicht.:p

Ich würde zu 30mm tendieren, da gibt es bei SW-Motech auch welche für schmales Geld.
Hast du die Leitungen verlängern müssen?
 

Norbert

Hausherr
Beiträge
14,265
Land
Deutschland
Meine Duke
Duke 1
Hallo,

hatte meine Sitzbank erhöhen lassen wegen dem Kniewinkel.
Bremsleitungen fahre ich ja nichts originales mehr, daher hat meine gepasst und bei den Schaltereinheiten ist ja auch nichts original.

Gruss

Norbert
 
Beiträge
305
Land
Dschörmäni
Meine Duke
Duke 2
Hey Norbert,

bei der Bremsleitung mache ich mir am wenigsten Sorgen. Das kann dann gleich mit dem Bremsflüssigkeitswechsel mitgemacht werden. Aber Gasseilzüge stelle ich mir knifflig vor... Ich glaube ich muss mir das mal anschauen, beim Fahrrad ist es ja auch kein Hexenwerk.

Bei SW-Motech gibt es zwei:

und


Passen sollten eigentlich beide, oder?
 
Beiträge
305
Land
Dschörmäni
Meine Duke
Duke 2
Hey,

sag mal wie ging das denn bei dir mit Choke, Kupplung und Deko aus? Gibt es da genug Spielraum oder hast du da auch angepasst?
Wie lang ist der Gaszug eigentlich? Das steht natürlich nicht im Teilekatalog.
Das wird wohl eine Aufgabe für die Werkstatt mit der Lenkererhöhung...
 

Norbert

Hausherr
Beiträge
14,265
Land
Deutschland
Meine Duke
Duke 1
Hallo,

fahre nen FCR, Choke am Vergaser und Gaszug von der 660er
Da bin ich keine Hilfe

Gruss

Norbert
 
Beiträge
1,627
Land
Deutschland
Meine Duke
Duke 2
Ich hab gerade mal den originalverpackten 2007er Sommer Katalog rausgeholt:

Das ist die Erhöhung die ich bei meiner 2er habe, die kommt unter die original Klemmen.
Hab aber keine Ahnung ob die original KTM oder Sommer Spezial waren und ob man sie überhaupt noch bekommt.

Beim Einbau muss man nur aufpassen das die recht stramm in der Gabelbrücke sitzen, nicht dass man beim "Reinkloppen" die Brücke sprengt.



lenkererhoehung.jpg
 
Beiträge
305
Land
Dschörmäni
Meine Duke
Duke 2
Hey Devil,
super, danke für die Info. Wie ging das bei dir mit den verschiedenen Zügen aus? Hast du die verlängert?
 
Beiträge
1,627
Land
Deutschland
Meine Duke
Duke 2
Die Züge haben alle gepasst.
Allerdings hatte sich nach ein/zwei Jahren der Kupplungszug im Übergang Lenker/Rahmen in die Teflonschicht eingearbeitet.
Ob das mit der Erhöhung zusammenhing, KA?! Evt da mal ein Augenmerk drauf haben, das die Biegung nicht zu eng verläuft.
Den Ersatzzug hatte ich danach etwas anders gelegt und keinerlei Probleme mehr.

Wenn Du die Erhöhung noch bekommst, vergiss die schwarze Farbe nicht ;-)
 
Beiträge
305
Land
Dschörmäni
Meine Duke
Duke 2
Hey,

also die Lenkererhöhung ist drin.
Knapp ist es bei der Bremsleitung, die sitzt jetzt so straff das noch eine längere nachgerüstet wird.
Der Zug vom Hand-Deko blieb im Rechtsanschlag immer an der Lenkerklemmung hängen und dadurch hat sich der Hebel leicht gehoben. Mit montiertem Lenkerpolster und etwas mehr Spiel im Zug passiert das nicht mehr. Gaszug, Kupplung, Choke keine Probleme.
 
Oben