Duke 2 Mehr Licht an der Duke 2

Beiträge
305
Land
Dschörmäni
Meine Duke
Duke 2
Guten Morgen,

heute früh kam mir eine Idee wie man es doch realisieren könnte Fern- und Abblendlicht gleichzeitig zu nutzen. Da muss ich noch Mal den Kabelbaum und Schaltplan der Duke anschauen.
Ich möchte den Kabelbaum eigentlich so wenig wie Möglich verändern bzw. soll es ohne Probleme rückbaubar sein.
 

Norbert

Hausherr
Beiträge
14,265
Land
Deutschland
Meine Duke
Duke 1
Hallo,

dafür musst du eine Relaisschaltung bauen

Gruss

Norbert
 
Beiträge
305
Land
Dschörmäni
Meine Duke
Duke 2
Hallo Norbert,

also hinter der Maske ist jetzt mehr Platz, da die LED-Module deutlich kürzer sind als die Originalscheinwerfer. Gleichzeitig gibt es aber etwas mehr Kabel. Bei Gelegenheit mache ich noch ein Foto.

Zum Thema gleichzeitiger Betrieb von Ab- und Aufblendlicht: Das Abblendlicht-Modul gibt über eine eigenes Kabel +12V aus. Wenn man also diese Spannung schaltet und dann dem Aufblendlicht-Modul zuführt funktioniert es wie gewünscht. Jetzt ist meine Idee genau diese Spannung durch den Kombischalter am Lenker zu führen. Nur werde ich aus dem Schaltplan nicht schlau ob das so geht wie gedacht:
Das Zündschloss 52 schaltet in der Stellung "Licht an" gelb auf grün-schwarz.
Grün-schwarz
wird im 6-pol Stecker 30 auf schwarz geklemmt und geht von dort in die Sicherung 11.
Nach der Sicherung 11 ist es weiß und führt in den 12-pol Stecker 32 (a).
Von dort führt es in die Instrumente und in den Kombischalter 12.

Und da scheitere ich dann. Das Schaltbild vom Kombischalter verstehe ich einfach nicht. Das Fernlicht wird lt. Schaltbild violett auf rot & gelb-schwarz geschaltet, das Abblendlicht braun auf rot & gelb-schwarz geschaltet. Aber im Schaltplan vom Kombischalter gibt es kein violett. 🤪 Und die weiße Leitung liegt auf grün-rot.

Es gibt am 12-pol-Stecker violett, aber das gehört zum Blinker...

Liegt es an mir oder am Schaltplan?
 
Beiträge
305
Land
Dschörmäni
Meine Duke
Duke 2
Ich muss mir mal selbst antworten:

Der Kombischalter schaltet die Spannung für das Abblendlicht ab und die für das Aufblendlicht ein. In dem Fall würde an dem +12V-Ausgang des LED-Abblendmoduls auch keine Spannung mehr anliegen. Ab- und Aufblendlicht liegen beide auf der gleichen Sicherung. (?)

Anbei noch Bilder bei Tageslicht.
 

Anhänge

Beiträge
305
Land
Dschörmäni
Meine Duke
Duke 2
Früher war ich mit dem Licht der Duke immer zufrieden
Ich bin ja schon 2002 bis 2004 viel mit der Duke in der Nacht unterwegs gewesen. Damals sogar bei Nebel oder Regen. Hell war das Licht damals schon nicht. Aber im Vergleich zu heute...
Wobei vielleicht auch die Reflektoren genauso altern wie die Augen. 😳🙂
Jetzt fahre ich aber beruhigter in die Abende hinein. Man sieht das ein oder andere Rehkitz doch früher. Das war in diesem Jahr schon mal A**** knapp: Kitz von Links, Traktor mit viel Licht von vorne und dann noch einige Mücken auf dem Visier. Natürlich hat sich Mr. Treckerfahrer von dem alten Aufblendlicht nicht beeindrucken lassen und das junge Reh musste unbedingt vor dem Traktor und vor mir über die Straße.
 
Beiträge
109
Land
Deutschland (Germany)
Meine Duke
Duke 2
schaut suppper aus
Wo kauft man sich diese Scheinwerfer?
Das ist was, das ich über den Winter auch ändern möchte, würde mich über Infos und Fotos freuen, bzw hat mich schon gefreut

Andy
 
Beiträge
305
Land
Dschörmäni
Meine Duke
Duke 2
Hey Andy,

die LED-Module gibt es bei lsk electronics.
Dazu brauchst du dann noch passende Stecker (HB3) und die Halter.
Ich habe die Halter selber konstruiert so das die originalen Haltepunkte genutzt werden und die Scheinwerfereinstellung weiterhin voll funktioniert. So muss man an der Maske nichts ändern und der TÜV wird wohl auch nichts dagegen sagen.
Wenn du ernsthaftes Interesse hast schaue ich das ich noch mal Halter fertigen lasse. Wie schon gesagt können die Scheinwerfer noch ein Stück in der Maske nach vorne. Es wäre also sowas wie ein B-Model.
 
Beiträge
109
Land
Deutschland (Germany)
Meine Duke
Duke 2
Hey Max
natürlich habe ich ernsthafte Interesse, ich bastle eigentlich mehr wie ich fahre :)
Du würdest versuchen mir eine Halterung machen zu lassen wo die Scheinwerfer weiter vorne raussehen, ja gerne !!!

Gruß Andy
 
Beiträge
305
Land
Dschörmäni
Meine Duke
Duke 2
Hey,

ich würde meine Konstruktion noch mal überarbeiten, so dass die Scheinwerfer in der Maske noch etwas weiter vor kommen. Dann ist der Abschluss bzw. das Spaltmaß zur Maske optisch gefälliger.

Dir ist bewusst das allein die LED-Module ca. 360€ (inkl. Versand) kosten?
Dann kommen noch Kleinteile für ca. 25€ dazu.
 
Beiträge
109
Land
Deutschland (Germany)
Meine Duke
Duke 2
Ja, habe ich gesehen.
Meine letzte BMW habe ich gekauft für 4K und am Ende waren es 10K, so schlimm will ich es nicht wieder werden lassen, aber eine persönliche Note verleihe ich gerne meinen Bikes und das gibt es nicht kostenlos.
Ich denke auch das eine Investition in das Licht nie schadet, so kann man sein Inneres immer überzeugen :)
Danke

Wäre gut bzw erfreulich wenn das alles hinhaut !!
 
Beiträge
305
Land
Dschörmäni
Meine Duke
Duke 2
Ok, dann gehe ich das am WE mal an.

Hat noch jemand aus dem Forum Interesse die LED-Module zu verbauen? -> Sammelbestellung
 
Beiträge
305
Land
Dschörmäni
Meine Duke
Duke 2
Das kommt darauf an:

Meinen Satz habe ich in den üblichen Naturalien und Betriebs- und Hilfsstoffen bezahlt: 1x 20 o. 24-Röhren-Gerät, 1x Sack Grillkohle, ca. 1kg Eiweiß tierischen Ursprungs. Das würde ich für deinen Satz auch mal kalkulieren.

Eine Kleinserie für das Forum muss dann noch mal gesondert angefragt werden.
 
Beiträge
305
Land
Dschörmäni
Meine Duke
Duke 2
Sag ich dir per PN, aber warten wir mal das Wochenende ab, vielleicht will ja doch noch jemand "bestellen".
 
Beiträge
33
Land
Deutschland
Meine Duke
Duke 2
Hallo Max,

ich hätte auch Interesse an Halterungen. Deine Eiweißversorgung für nächste Zeit sollte dann auch sicher gestellt sein.

Schöne Grüße
 
Oben