mir ist da was zugelaufen

Norbert

Hausherr
Beiträge
14,482
Land
Deutschland
Meine Duke
Duke 1
Hallo,

was war nicht nur eine Revision, das war auch gleich das anpassen auf mich und meine Vorlieben.
Feder in der Gabel musste er was bauen aus der Feder von irgendeinem anderen Motorrad und die Feder hinten gibt es bei KTM nicht mehr.
Keine Ahnung ob die ihre Homepage geändert haben.

Geleckt sieht sie nur auf dem Bild aus... die ist potten dreckig....

Gruss

Norbert
 

Norbert

Hausherr
Beiträge
14,482
Land
Deutschland
Meine Duke
Duke 1
nachdem das Loch für die Lambdasonder ca 2mm zu klein war, passt es nun und ich konnte sie endlich mal im Stand einstellen.
Im warmen Zustand springt sie nun sofort an, mal warten was sie nun sagt wenn sie kalt ist.

Wie bringe kann ich ein 52mm Rundinstrument gut am Lenker befestigen ?
Hat wer ne Idee, ich hab noch nicht gesucht...

Das wird mich wohl ein paar Kilometer begleiten

Gruss

Norbert
 

Norbert

Hausherr
Beiträge
14,482
Land
Deutschland
Meine Duke
Duke 1
immer wieder schön, wenn man feststellt das es funktioniert was man gemacht hat :)
Konnte ja nun per Lambda den Leerlauf einstellen und sie springt kalt sofort an.
Nun muss ich sie mal richtig warm fahren, damit ich die Einstellung kontrollieren kann und das die Batterie mal wieder richtig geladen wird.
Arbeite im Moment mit einem grosse Fremdstartakkupack
Bin mal auf die Werte mit der OBEKR Nadel gespannt.

Zur Zeit sieht es so aus

Luftfilterkasten mit Deckel aber ohne Schnorchel
LLD 42
GRS ca 1,5 Umdrehungen
AFR im Leelrauf bei ca 12,8

Gruss

Norbert
 

Norbert

Hausherr
Beiträge
14,482
Land
Deutschland
Meine Duke
Duke 1
Probefahrt gemacht und festgestellt das sie irgendwie ein wenig zu Fett läuft.
Also in der Garage die Düsennadel raus und siehe da, sie war auf der 4. v.o. und nicht wie gewünscht auf der 3.v.o.
Also geändert, aber wegen dem Regen keine Lust gehabt nochmal los zu fahren :)

Gruss

Norbert
 
Beiträge
65
Land
Deutschland
Meine Duke
Duke 2
Na da kennst du jetzt ja schon mal die richtige Richtung. Hat sich das Problem bzw. die Ungereimtheit mit dem Choke nach dem einstellen des Kaltstarts gelöst?
Wie hast du jetzt die Befestigung der Anzeige gelöst? Oder erstmal nur provisorisch festgezurrt?
 

Norbert

Hausherr
Beiträge
14,482
Land
Deutschland
Meine Duke
Duke 1
denke mal das ich nichts mehr an der Bedüsung ändern werden, nochmal probefahren, aber scheint gut zupassen.
Einfach mit Kabelbindern :) am Lenker festgemacht, braucht ja nicht lange dran zubleiben

Gruss

Norbert
 

Norbert

Hausherr
Beiträge
14,482
Land
Deutschland
Meine Duke
Duke 1
im alter darf man das :)
 

Anhänge

  • 20210119_100934.jpg
    20210119_100934.jpg
    1.2 MB · Aufrufe: 17

Norbert

Hausherr
Beiträge
14,482
Land
Deutschland
Meine Duke
Duke 1
Griffheizung war natürlich noch nicht montiert...

Gruss

Norbert

20210120_153406.jpg

20210120_162156.jpg
 
Beiträge
252
Land
Deutschland (Germany)
Meine Duke
Duke 2
Servus
hast Du jetzt einen BST40 montiert oder einen FCR41 ?
 

Norbert

Hausherr
Beiträge
14,482
Land
Deutschland
Meine Duke
Duke 1
ja man muss schon einen rostigen Nagel im Kopf haben, aber hab die Schnauze voll...
Nachdem ich immer noch mit dem klat anspringen im Gange bin, streiche ich nun die Segel.
Hab es auch nochmal mit ner 45er LLD probiert, aber entweder sie springt kalt an und läuft, dann stelle ich sie so ein das sie warm gut läuft und der entsprechende AFR Bereich erreicht wird, aber dann springt sie warm super an, aber kalt nicht mehr.
Lösung ?
Naja beim fahren fehlt mich scon etwas der Druck der Resterampe, also wird die Motorüberholung vorgezogen und sie geht zum Frauenschuh runter, soll der sich damit rumärgern :cool:
Mal sehen ob sie nur mehr Bohrung bekommt oder auch mehr Hub, das muss ich mit ihm nochmal durchsprechen, mehr als 654ccm werden es aber auf keinen Fall

Gruss

Norbert
 
Beiträge
252
Land
Deutschland (Germany)
Meine Duke
Duke 2
hast Du den FCR 41 überholt oder war er überholt als Du ihn gekauft hast?
Ansauggummi i.O. ?
 

Norbert

Hausherr
Beiträge
14,482
Land
Deutschland
Meine Duke
Duke 1
der ist neu
Ja Gummi ist auch neu und in Ordnung.
Hab bei der letzten Ausfahrt halt auch gemerkt das mit die Leistung der resterampe fehlt bzw das Drehmoment und spätestens nächsten Winter wäre sie sowieso zum Frauenschuh gegangen, also einfach nur vorgezogen

Gruss

Norbert
 

Norbert

Hausherr
Beiträge
14,482
Land
Deutschland
Meine Duke
Duke 1
Moin,

bin im moment noch am überlegen ob nur 102mm Bohrung oder gleich auch 80er Hub und dann wenn sie mir mal über den Weg läuft ne Akrapo dran bauen, die wird benötigt wenn man über 635ccm kommt, da die originalen Töpfe nicht genug Durchsatz haben, man also untenrum Drehmoment verlust hat.
Ansonsten kommen halt die Lager neu, dazu ist die frage ob ich den originalen Zylinder aufarbeiten/aufbohren lasse oder den schwarzen 102er nehme den ich liegen habe inklusive Kopf

Gruss

Norbert
 
Beiträge
252
Land
Deutschland (Germany)
Meine Duke
Duke 2
Ich bin raus aus dem Mega Tuning.
Lese beim BMW Boxer Tuning Forum mit da wird über Kolben Bolzen Gewicht, Pleuel und Kolben Gewicht in Abhängigkeit zur Serienkurbelwelle und Vibrationen geschrieben, na es ist viel zu Bedenken wenn man sich Teile zusammen sucht.
Natürlich ist es schön zu lesen was man machen könnte 👍 oder was andere tun.
 

Norbert

Hausherr
Beiträge
14,482
Land
Deutschland
Meine Duke
Duke 1
Moin,

naja Mega Tuning sage ich bei veränderung der Bohrung um 1 mm nicht wirklich, aber es muss natürlich die Kurbelwelle auf den Kolben gewuchtet werden, sonst hast du halt vibrationen die dir gerade bei der KTM die Lager zerstören

Bei meiner Resterampe sind wir mit dem Begriff MegaTuning schon richtig, aber wenn ich bedenke das sie jetzt 10000km ohne Problem schonmal drauf hat, wiederspricht schon mal allen die sagen es hält nicht

Gruss

Norbert
 
Beiträge
252
Land
Deutschland (Germany)
Meine Duke
Duke 2
Das es länger hält liegt auch oft an dem Alter des Fahrers :) Mit 30 habe ich das Moped noch gequält, mit über 50 nicht mehr. :)
 

Norbert

Hausherr
Beiträge
14,482
Land
Deutschland
Meine Duke
Duke 1
neee, daran liegt es nicht...
Der Grund ist viel mehr das man nicht mehr viel probiert, sondern anständig machen lässt.

Gruss

Norbert
 

Norbert

Hausherr
Beiträge
14,482
Land
Deutschland
Meine Duke
Duke 1
so die Duke wurde abgeliefert.
Bei geschlossener Schneedecke losgefahren und bei bedecktem Wetter und 11 Grad angekommen :oops:
Konnt man den Kaffee schön draussen in Ruhe trinken.
Aber ist schon nen Wahnsinn, insgesamt 15h fahren für ne Stunde quatschen :cool:o_O
Mal sehen wann sie fertig ist, glaube mal an Mitte März.... wobei er nichts gesagt hat, man reiht sich halt einfach ein und freut sich wenn sie fertig ist

Gruss

Norbert
 
Oben