mir ist da was zugelaufen

Beiträge
45
Land
Deutschland
Meine Duke
Duke 3
Norbert das kommt mir bekannt vor, bloß mit Anhänger. Morgens los mit leerem Anhänger und am späten Nachmittag mit beladenem Anhänger und einer Riesen Vorfreude zurück.
Josef hat mir dann noch ne Ladung Energy Drinks mitgegeben damit ich durchhalte, zuhause angekommen hatte ich nen Koffein - Schock.
Immer wieder schön beim Josef.

Gruss
 
Beiträge
65
Land
Deutschland
Meine Duke
Duke 2
Also 11 Grad wären mir auch lieber als die -10° die es gerade hier sind.
Wird es jetzt mehr Hub oder eine größere Bohrung?
Biete eine Variante gegenüber der anderen Vorteile oder ist es mehr Geschmackssache?

Grüße aus Friesland
 

Norbert

Hausherr
Beiträge
14,482
Land
Deutschland
Meine Duke
Duke 1
Moin,

war ja nicht die erste solcher Aktionen bei mir, letztes jahr zwischen Weihnachten und Neujahr hatte ich ja den Motor mal "schnell" runter gebracht.
Aber diesmal war kein Treffen in Österreich möglich, da ich nicht rüber darf, aber Frauenschuh darf beruflich für 24h nach Deutschland, somit haben wir uns an einer Tanke in Deutschland getroffen.


@Schteve
da ist ne Menge Geschmackssache bei
Nur mehr Bohrung bedeutet das der Motor leichter hochdreht und mehr Leistung aht
Mehr Hub bedeutet das du untenrum einen Drehmomentgewinn hast, aber die Drehfreude geht zurück.
Da ich nicht mehr auf der Kartbahn fahre, ist mir das Drehmoment wichtiger.

Es bleiben aber erstmal die original Töpfe montiert, dadurch wird das volle Potential nicht ausgeschöpft.
Aber die Planung für den nächsten Winter ist, auch für die Duke 2 einen Krümmer fertigen lassen und dann Akras oder Sebring zumontieren, damit habe ich dann den Durchsatz den der Motor braucht.
Sebring weil es für den Sebringkrümmer eine ABE gibt und kein Polizist wird merken das es kein Sebring Krümmer ist, sondern ein eigenbau.

Gruss

Norbert
 
Oben