Duke 1 Was wird es oder was soll es werden ?

Norbert

Hausherr
BeitrÀge
14,640
Land
Deutschland
Meine Duke
Duke 1
da sage mal einer eine Duke hÀtte keine Seele...
Wollte sie gestern endlich mal wieder fahren, aber irgendwie war ihr wohl zu kalt, sie hat sich ne Menge einfallen lassen.... beim anspringen ging es los, da brauchte sie den einen oder anderen Tritt, dann meinte sie das sie unbedingt mal wieder etwas mehr Luft in den Reifen brÀuchte und zu guter letzt löste sich noch ein Kabel vom Blinker hinten links aus dem Stecker.
Was hat es ihr genutzt ?
Nichts, wurde trotzdem gefahren und es schien so als wenn sie sich im Harz dann doch etwas wohl fĂŒhlte :giggle:

Gruss

Norbert
 

Norbert

Hausherr
BeitrÀge
14,640
Land
Deutschland
Meine Duke
Duke 1
Herbstrunde, noch geht es, aber man merkt das es Zeit wird fĂŒr die "Winterreifen"
Bis jetzt sind es ca 4000km mit der Duke dieses Jahr.

Gruss

Norbert

20201029_155721.jpg
 

Norbert

Hausherr
BeitrÀge
14,640
Land
Deutschland
Meine Duke
Duke 1
neue RĂ€der fĂŒr den Winter, noch neue Bremsscheiben drauf und dann geht es ab in die 2. SaisonhĂ€fte ;)

Gruss

Norbert
 

AnhÀnge

  • 20201108_154227.jpg
    20201108_154227.jpg
    2.6 MB · Aufrufe: 10
BeitrÀge
46
Land
Deutschland
Meine Duke
Duke 3
...das bedeutet die Lady wird bei entsprechender Witterung durchgefahren :eek:, was fĂŒr einen Reifen willst du fahren ?
4000 km sind doch top dafĂŒr das noch ein 2. Moped im Stall steht (y).
Gruß
 

Norbert

Hausherr
BeitrÀge
14,640
Land
Deutschland
Meine Duke
Duke 1
Moin,

die Duke wurde ja nie als Trailerqueen aufgebaut sondern zum fahren, das sieht man ihr auch an, daher kann sie auch im Winter gefahren werden.
Was aber nicht heisst das sie nicht gepflegt wird, wenn zuviel Salz auf der Strasse ist fahre ich aber auch nicht.
Ja die KM dieses Jahr können sich tatsÀchlich mal wieder sehen lassen, Samstag auf der Adventure die 5000km voll gemacht und auf der SMC waren es Anfang des Jahres ja auch noch ca 2500km

Vorne fahre ich im Winter immer einen Regenreifen, diesmal werde ich hinten wohl den Heidenau K73 fahren, der hat das Profil eines alten Pirelli Regenreifens

Gruss

Norbert
 

Norbert

Hausherr
BeitrÀge
14,640
Land
Deutschland
Meine Duke
Duke 1
auch hier ging es mal weiter bzw es wurde was neues gekauft.
Nachdem mir nach mehr als 10 Jahren meine selbstgebaute Kugel am Bremshebel verlustig gegangen ist, musste Ersatz her.
Hebel habe ich zwar noch, aber irgendwie habe ich mich an den kurzen Hebel doch gewöhnt, also den Supermoto Hebel bei Telgesparts bestellt.
Nun muss er nur noch dran....

Vergleich ist der normale gegen den Supermoto Hebel

Gruss

Norbert

20210121_163336.jpg
 

Norbert

Hausherr
BeitrÀge
14,640
Land
Deutschland
Meine Duke
Duke 1
das Strassenverkehrsamt wird sich freuen was es alles noch eintragen und asutragen darf :)
Es werden u.a. die SR Racing eingetragen und BBS und Brembo Felgen mit EBC Bremsscheiben

...es ist u.a. absicht das es nicht richtig lesbar ist.

Gruss

Norbert

Bildschirmfoto 2021-01-26 um 08.40.49.png
 

Norbert

Hausherr
BeitrÀge
14,640
Land
Deutschland
Meine Duke
Duke 1
Man(n) muss ja schon eine Macke haben, aber davon habe ich mich nie frei gesprochen :)
Da mir es ja nicht gefĂ€llt das die SR Racing Töpfe so steil stehen, habe ich jetzt einen Termin mit MAB Power gemacht, die bauen mir eine neue KrĂŒmmeranlage fĂŒr die Töpfe, so das diese dann der Linie des Heckteils folgen.
Am 13.2. geht die Resterampe dann nach Itzehoe, bin mal gespannt

Gruss

Norbert
 

Emu

BeitrÀge
550
Land
Österreich
Meine Duke
Duke 2
Ich bin ja eigentlich von der Optik kein großer Fan der Duke 1 aber DIE ist dir wirklich gelungen ! Gratuliere !!
Duke 2 Felgen und die schwarz orange Aufteilung ist wirklich sehr nett (y)
 

Norbert

Hausherr
BeitrÀge
14,640
Land
Deutschland
Meine Duke
Duke 1
So endlich die Eintragungen von der Dekra abgeholt, leider ist mir zu Hause etwas aufgefallen, was wir nochmal rĂŒckgĂ€ngig machen mĂŒssen.
ZusÀtzlich eingetragen sind jetzt
Die SR Racing Anlage
BBS RĂ€der mit 120/70/17, 150/60/17 und 160/160/17 und EBC Bremsscheibe
Brembo RĂ€der mit 120/70/17, 150/60/17 und 160/160/17 und EBC Bremsscheibe
Lenkererhöhung
Ausgetragen sind der Dellorto, der KrĂŒmmer, der originale EndschalldĂ€mpfer, der Remus EndschalldĂ€mpfer, die Kellermann Blinker die ich schon ewig nicht mehr fahre und die gute alte Spiegler Scheibe.
Dellorto konte ausgetragen werden, da ich den Mikuni TM40 eingetragen habe, was mir nicht viel hilft da ich den Keihin fahre ....

es sollte auch der Wert der Leistungsabgabe geĂ€ndert werden, von 40kw/8000 U/min auf 40kw/7250U/min, leider hat er dabei auch die GerĂ€uschwerte Ă€ndern mĂŒssen, was mir gar nicht passt, denn das war der Grund so einen alten Rahmen zu fahren.
StandgerÀusch ist von 92dbA auf 88dbA und FahrgerÀusch von 86dbA auf 78dbA geÀndert.
Denke mal mit 4dbA mehr im Stand und 8dbA beim fahren bin auch der sichereren Seite als mit dem Herabsetzen der Drehzahl.

Bei der Messung am Strassenrand kommen ja nochmal 5dbA als Toleranz drauf...

Leider ist mir das erst zu Hause aufgefallen, mal sehen was wir da machen können

Gruss

Norbert
 
BeitrÀge
76
Land
Deutschland
Meine Duke
Duke 2
Moin,

den Flachschieber hast du eingetragen bekommen? Ich dachte das ist nicht möglich. Oder gilt/galt das nur fĂŒr den FCR?

Schöne GrĂŒĂŸe,

Steven
 
BeitrÀge
361
Land
Deutschland (Germany)
Meine Duke
Duke 2
Kommt auf das Alter drauf an normal bis Ende 1988 kannst fast alles machen, wenn der TÜV PrĂŒfer kein Verweigerer ist bzw ne Faule Socke.
Norbert hat einen 1989 er Rahmen meine ich, da musst den TÜV PrĂŒfer kennen oder es muss selbst der Chef sein.

Darum sind ja die meisten Vespa bis 1988 getunt und darĂŒber nur mehr wenn es einen Zylinder Satz mit TÜV Gutachten gibt.
 

Norbert

Hausherr
BeitrÀge
14,640
Land
Deutschland
Meine Duke
Duke 1
Moin,

den Flachschieber hast du eingetragen bekommen? Ich dachte das ist nicht möglich. Oder gilt/galt das nur fĂŒr den FCR?

Schöne GrĂŒĂŸe,

Steven
damals war das noch einfacher möglich als heute
Die Eintragung muss so ca 10 bis 15 Jahre alt sein

Wie Grubi schon schrieb, mit ner 88er Zulassung wÀre das ohne Probleme möglich, ab 89 war es damals schwieriger und heute ist es fast unmöglich

Gruss

Norbert
 
BeitrÀge
76
Land
Deutschland
Meine Duke
Duke 2
Da stehe ich gerade etwas auf dem Schlauch. Die Duke ist ja 94 eingefĂŒhrt wurden, hat aber demnach einen Ă€lteren Rahmen?
Also ist das bei jeder Duke 1 so oder ist der alte Rahmen in deine Resterampe gewandert bzw andersrum?
 
Zuletzt bearbeitet:

Norbert

Hausherr
BeitrÀge
14,640
Land
Deutschland
Meine Duke
Duke 1
die Resterampe ist ja aus dem rennschwein hervorgegangen und das war auf einem alten Rahmen aufgebaut, es ist nur die Optik der Duke, Typenbezeichnung im Schein ist ER600
Deswegen muss ich ja alles eintragen lassen da keine ABE und kein Gutachten wirklich greift, da alles immer auf den Typ GS620rd oder LC4 oder Duke II ausgestellt wird

Dazu kommt, das es ein Zwitterrahmen ist, ne 88er Nummer aber eine 89er Zulassung, mal greift das eine und mal das andere

Gruss

Norbert
 

Norbert

Hausherr
BeitrÀge
14,640
Land
Deutschland
Meine Duke
Duke 1
einmal fĂŒr das Winter BBS Rad und einmal fĂŒr die Brembo Felge

Gruss

Norbert
 

AnhÀnge

  • 20210209_122413.jpg
    20210209_122413.jpg
    3.3 MB · Aufrufe: 17
  • 20210209_122424.jpg
    20210209_122424.jpg
    1.5 MB · Aufrufe: 17

Norbert

Hausherr
BeitrÀge
14,640
Land
Deutschland
Meine Duke
Duke 1
Bevor sie nun zu MAB geht um den KrĂŒmmer bauen zu lassen, musste sie nach mehr als 2 Jahren mal wieder etwas Wasser ertragen :)

Gruss

Norbert

20210219_154610.jpg

20210219_154631.jpg
 

Norbert

Hausherr
BeitrÀge
14,640
Land
Deutschland
Meine Duke
Duke 1
jetzt kommt die schwerste Zeit in diesem Jahr, keine Duke mehr in der Garage :oops::cry:

Gruss

Norbert
 
Oben