Duke 2 Y - Rohr Duke 2

Beiträge
801
Meine Duke
Duke 2
Hallo Gemeinde.

Ja mich gibt es noch und ich habe in meiner Garage so eine grüne Duke 2 gefunden die ich wieder öfters mal bewegen will :LOL::p, aber erst muss ich sie "wiederbeleben" ;).

Ich fahre ja an meinem Gerät schon mehrer Jahre eines der ersten Y-Rohre von ABP, leider ist das aber schon von anfang an so dermaßen passungenau das ich das jetzt gegen ein anderes Tauschen möchte und keinen Bock mehr auf das ding habe.

Nun bin ich >> hier << auf das Rechte Y-Rohr aufmerksam gewurden und habe es auch gleich gekauft 🙊🙈.

Kann mir zufällig jemand sagen was das für ein Y-Rohr ist?

Den Unterschied zwischen einem originalen und dem von APB kenne ich selber ganz gut, denn die habe ich beide hier, das auf dem Bild sieht aber dennoch anders aus, ein Tuning Rohr ist es alos definitv.

Könnte das auch das Originale sein welches damals so im Power Parts Katalog angeboten wurde :unsure:?

Gruß
Maik
 
Beiträge
305
Land
Dschörmäni
Meine Duke
Duke 2
Hallo Maik,

schön von dir zu lesen! Hoffe das passiert jetzt wieder öfter. :)
Ich würde sagen das ist das originale KTM Tuning Rohr.
Die Doppelstege zur Montage am in Fahrtrichtung linken Schraubpunkt sieht genauso aus wie im PowerParts-Katalog.

IMG_20200611_105645.jpg
 
Beiträge
801
Meine Duke
Duke 2
Das Y-Rohr habe ich nun schon verbaut und was soll ich sagen es passt super, 1.000 mal besser wie der Schrott von APB der vorher drin war und für 100€ die ich bezahlt habe kann man absolut nicht mäckern, jetzt muss ich die Duke nur wieder bewegen.

Gruß
Maik
 
Beiträge
109
Land
Deutschland (Germany)
Meine Duke
Duke 2
Das Y-Rohr habe ich nun schon verbaut und was soll ich sagen es passt super, 1.000 mal besser wie der Schrott von APB der vorher drin war und für 100€ die ich bezahlt habe kann man absolut nicht mäckern, jetzt muss ich die Duke nur wieder bewegen.

Gruß
Maik
Hallo
was bewirkt das andere Tuning Y-Rohr?
Danke
 
Beiträge
305
Land
Dschörmäni
Meine Duke
Duke 2
Hey Grubi,

durch eine etwas andere Geometrie soll das Tuning-Rohr eine gleichmäßigere Verteilung des Abgasstroms auf beide Endschalldämpfer erreichen.
Das sieht man an der Konstruktion sehr gut. Beim "klassischen" Y-Rohr ist der Abgang in den (in Fahrtrichtung) linken ESD im 90°-Winkel, bei allen Tuningvarianten ist der Winkel spitzer, also kleiner als 90°. Für den Motor bedeutet ein besserer Abgasstrom einen reduzierten Abgasgegendruck und damit einen besseren Gaswechsel im Zylinder. Eine echte Mehrleistung ist durch das Y-Rohr an sich aber nicht gegeben. Das originale von KTM kam auch mit einer anderen Vergasernadel und einer angepassten Gasschieberfeder. In Summe bringt das wohl ein "spontaneres" Ansprechen des Motors.
 
Beiträge
109
Land
Deutschland (Germany)
Meine Duke
Duke 2
Gibt es das Y-Rohr noch zu kaufen?
Was kostet eines von KTM?
Danke
 

Norbert

Hausherr
Beiträge
14,265
Land
Deutschland
Meine Duke
Duke 1
Hallo,

nein solche Teile gibt es bei KTM nicht mehr.
Da bleibt nur noch ebay Kleinanzeigen oder ebay selber und viel Glück

Gruss

Norbert
 
Beiträge
305
Land
Dschörmäni
Meine Duke
Duke 2
Hey Grubi,

ich glaube ein "altes" originales KTM zu bekommen wird schwer.
Die meisten die man so sieht sind von ABP, auch ich habe so eines hier liegen.
 
Beiträge
109
Land
Deutschland (Germany)
Meine Duke
Duke 2
Hat das Y Rohr von KTM eine Halterung dran zum festschrauben oder ist das überall gleich?
Danke
Hatte irgendwo so ein Y-Rohr gesehen, da war eine Lasche an der Seite dran.
 
Beiträge
109
Land
Deutschland (Germany)
Meine Duke
Duke 2
Der Vorbesitzer meiner Kati hatte so ein Rohr. Nun habe ich es :)

Mein Ziel meiner Konfig ist
Original Krümmer
PP Y-Rohr
Original Vergaser
Original Lufideckel
Akra ESD

funktioniert das so? oder ist das Schwachsinn weil ich den original Lufideckel will?

Danke
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

Norbert

Hausherr
Beiträge
14,265
Land
Deutschland
Meine Duke
Duke 1
Hallo,

da du den Akrakrümmer hast, ist es absoluter Blödsinn auf die Version zurück zu gehen
Was besseres wirst du nicht bekommen, dazu muss der Vergaser dann darauf abgestimmt werden.
Gehe davon aus das der auf den Akrakrümmer abgestimmt ist.
Wenn du den originalen Deckel drauf machst, musst du den vergaser aber auch wieder anpassen.

Gruss

Norbert
 
Beiträge
109
Land
Deutschland (Germany)
Meine Duke
Duke 2
Nein Akra Krümmer kommt runter.
Ich fahre Original Krümmer für High Flow
Eben genau so wie es oben steht.

Die Akra Krümmer werden abgebaut.
Der Vergaser der zur 660 gehört kommt weg bzw wird gegen originalen gewechselt.

Ich will die Kombi fahren wie es oben in meinem Post steht.
Mfg
 
Beiträge
33
Land
Deutschland
Meine Duke
Duke 2
Das kannst du schon machen. Du wirst die Duke bloß nicht wieder erkennen. Leider im negativen Sinne. Die Bedüsung vom BST musst du dann, wie Norbert schon gesagt hat, auch noch an die Akras anpassen.

Gruß
 
Beiträge
109
Land
Deutschland (Germany)
Meine Duke
Duke 2
Ja ich hatte im Jahr 2000 eine Lime Grüne Duke in Serie und die hat mir wirklich voll getaugt, also vor 20 Jahren hatte ich damit Spaß das vergesse ich nie.
Nun steige ich auf diese Duke 2 auf und die läuft wie geschmiert :) das kenne ich anders, hätte ich ja gleich eine Duke 3 oder höher nehmen können :)

Nun langsam fahre ich nirgends mehr rum und drehe nur mehr Dorfrunden. Fahre mal in die Arbeit und mal zu den Eltern,
Ich benötige keine extra Power mehr, das ganze Treiben nach Extra Power ging ich bei der letzten BMW mit, hat mich 3000€ gekostet und zum Schluß will das keiner bezahlen.
Damit Ist Schluss
Ich fahre auch eine Vespa T5 mit 172er, alleine diese Power der Vespa macht mir Freude, wird dann auch bald eingetragen

Ich habe diese KTM gekauft, weil sie gepflegt ist, wenig Kilometer drauf hat, weil Sie Limegreen war.
Im Grunde will ich ein Bike so wie ich es mir vorstelle und das steht alles oben, dann wird halt was verkauft oder zugekauft.

Der Akra Krümmer geht zurück an den, der ihn gekauft hat, mit dem Herrn habe ich mich geeinigt.
Im Grunde will ich eine fast Serienduke haben.

Max102, das Bike hat extra Sachen die vielleicht in anderen Augen Geil sind, ich finde das auch als Besonderes das wie den Krümmer, nur wenn Du Serie bleiben willst ohne Hubraumerweiterung, ohne andere Nockenwellen usw, dann braucht es keinen Akra Krümmer. Ich lege Wert auf Optik zumindest Motortechnisch Seriennah und daran wird in Zukunft gearbeitet.
Mit dem eigentlichen Verkäufer der Duke 2 besteht (ging ja über KTM München SÜD) ein schriftlicher Verkehr und man einigt sich auf einen Austausch an Teilen, so das wir beide zufrieden sind.
Die Duke wird nicht so bleiben, sondern optisch verändert, das ist mein Ziel und ein Y-Rohr dat war es und die Brembo PR 16 darf auch bleiben

Servus
 
Beiträge
305
Land
Dschörmäni
Meine Duke
Duke 2
Hey Grubi,

danke für die Antwort. Verstehe deinen Standpunkt, ich fahre selber (fast) Originalzustand.
Was mich (und andere) stutzen lässt ist das deine mit der fast einmaligen Ausrüstung ein rundes Paket war und es, auch in meinen Augen, eigentlich schade ist dieses aufzuschnüren. Jeder gestaltet sein Motorrad nach seinen individuellen Vorstellungen, und auch in deiner Konfiguration wird dir die Duke viel Freude bereiten.
 
Beiträge
109
Land
Deutschland (Germany)
Meine Duke
Duke 2
Du Duke wird auch nachher einmalig sein, wenn ich fertig bin.
Das da ein besonderer Krümmer dran ist, war nicht Kaufgrund und auch nicht der Vergaser, sondern der Allgemeinzustand an sich und die vorhandenen Akra ESD.

Haben heute meine BMW von 1150 auf 1100er abgetunt, dabei ein defektes leichtes Tassenstössel gefunden nach 2500 Kilometer. Ist besser man lässt alles Serie und wenn man mehr will, so kauft man sich größere Bikes.

Natürlich soll jeder das tun was er will, ich habe ja alle Seiten schon selbst durch
 
Oben